Brezel Cupcakes – Oktoberfest Fingerfood

Schlemmen wie auf dem Oktoberfest - 3 leckere Rezepte für zu Hause

*Dieser Beitrag enthält Werbung

Wir alle lieben Laugenbrezel und obwohl sie sehr einfach zu machen sind, trauen sich nur wenige ans Backen von Brezeln heran. Ich verrate euch wie ihr ganz einfach Leckeres Laugen – Fingerfood für zu Hause zaubert, das eure Gäste ganz bestimmt gefallen wird. Nicht nur Original, nein auch mega lecker. Diese Brezel Cupcakes werden euch bestimmt super gefallen.

Brezel Cupcakes

Dieses Rezepte für Brezel Cupcakes mit Obazder ist:

  • Genial für Geburtstagsfeiern, Firmenfeiern oder zur Vespernde mit Freunden
  • Ganz einfach gemacht
  • Ein Hingucker auf jeder Party
  • Einfach mal was anderes

Brezel Cupcakes

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Wir alle lieben Laugenbrezel und obwohl sie sehr einfach zu machen sind, trauen sich nur wenige ans Backen von Brezeln heran. Ich verrate euch wie ihr ganz einfach Leckeres Laugen – Fingerfood für zu Hause zaubert, das eure Gäste ganz bestimmt gefallen wird. Nicht nur Original, nein auch mega lecker!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Ruhezeit:
    30 Minuten
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 5 Minuten

Zutaten

6 Portionen
Brezel Muffins
6 TK Brezeln
etwas Butter für die Muffinblechmulden
1 Eigelb
1 TL Wasser
1 TL Alpensalzflocken von Kraut und Korn
Obatzter nach Rezept oben
Minisalzbrezeln
Obazder
200 g Rahm – Camembert
1 kleine rote Zwiebel
½ TL Kümmel gemahlen
20 g weiche Butter
1 TL Würzöl Olive Chili Zitrone von Kraut und Korn
100 g Frischkäse
1 Prise Alpensalz und Schwarzer Pfeffer von Kraut und Korn
1 TL 1001 Kartoffel von Kraut und Korn

Utensilien

  • Muffinblech

Zubereitung

Brezel Cupcakes

  1. Backofen vorheizen. Muffinblech mit etwas Butter einfetten. Für den Teig Tk Laugenstangen auftauen lassen, bis sich die Teiglinge formen lassen. Laugenteig jeweils zu einem runden Teig aufdrehen und auf die Muffinform verteilen.
  2. Eigelb und Milch mit dem Schneebesen in einer Schüssel verrühren und die Muffins damit einstreichen, mit Alpensalz bestreuen und für ca. 20 Minuten im Backofen backen.
  3. Für das Frosting den Obazda in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die abgekühlte Brezel Muffins damit verzieren. Nach Belieben mit Salzbrezeln und Radieschen servieren.

Obazder

  1. Camembert in sehr feine Stücke schneiden. Zwiebel abziehen, 2-3 Scheiben zum Garnieren abschneiden und kühlstellen. Übrige Zwiebel halbieren und in feine Würfel schneiden.
  2. Käse in eine Schüssel geben mit einer Gabel zerdrücken. Weiche Butter und Chili Öl zugeben und verrühren.
  3. Frischkäse und Gewürze zugeben und alles mit der Gabel vermengen. Zum Schluss Zwiebelwürfel zugeben und eventuell abschmecken.
  4. Mindestens eine Stunde ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren mit den Zwiebelringen garnieren. Wer keine rohen Zwiebeln mag, kann diese vorher mit 1 EL Speiseöl in einer Pfanne glasig dünsten.

Notizen

Brezel Muffins bitte im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Verzehr ca. 30 Minuten vorher heraus nehmen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Ich habe nur TK- Laugenstangen zu Hause

Wenn du nur Tk – Laugenstangen bekommen hast, oder schon welche zu Hause hast. Dann kannst du diese natürlich auch für das Rezept verwenden. Gehe dabei wie im Rezept vor. Einfach Laugenstangen antauen lassen und dann zu einer Kugel formen und ins Muffinblech geben.

Weitere Fingerfood Rezepte für dein Oktoberfest zu Hause

*Dieser Beitrag ist in zusammen Arbeit mit Kraut und Korn entstanden. Ich hatte freie Hand über den Inhalt dieses Beitrages.

*Diese Seite enthält Affiliate Links von Amazon.de, die dabei helfen diesen Blog zu finanzieren. Kaufen Sie etwas über einen der Links, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Sie. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin und die ich selber nutze. Wenn Sie dazu Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Da es sich bei den Links um reine Textlinks handelt, werden auf der Seite keine Cookies gesetzt.

Brezel Cupcakes - Oktoberfest Fingerfood

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen