Logo_klein Küchenstübchen

Carrot Cake Streusel Muffins

R Ü H R T E I G   I   M U F F I N

Carrot Cake Streusel Muffins

 Hallo ihr lieben. Man mag es kaum glauben aber Ostern steht bald vor der Tür und ja, auch ich gehöre zu den Menschen bei denen ein Karottenkuchen zu Ostern nicht Fehlen darf oder in meinem Fall Karottenmuffins. Passend zur Jahreszeit habe ich für euch ein Rezept für Carrot Cake Streusel Muffins – eine herrliche Kombination aus saftigem Karottenkuchen und Omas Streuselkuchen. Mit einer überraschenden Geheimzutat – Kurkuma.

Kurkuma ist ein Superfood schlecht hin und mittlerweile in allen gut sortierten Lebensmittelläden erhältlich. Es schenkt den Speisen nicht nur eine intensive gelbe Farbe, sondern sorgt für ein besonderes Aroma.

Nun möchte ich euch auch nicht mehr länger hin halten. Viel Spaß beim Nachbacken und Naschen ihr Lieben.

Habt schöne Ostern im Kreise eurer Lieben!

Eure Sandra

Carrot Cake Streusel Muffins

Carrot Cake Streusel Muffin

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Gericht: Muffins
Portionen: 8 Muffins
Autor: Sandra

Equipment

  • Muffinförmchen aus Papier
  • Muffinbackform
  • Hochleistungsmixer

Zutaten

Streusel

  • 40 g Butter
  • 40 g Brauner Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 60 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Muffin

  • 170 g Möhren gewogen vor dem Schälen
  • 30 g Haselnüsse
  • 130 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 125 g Sonnenblumenöl
  • 70 g Brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Kurkuma

Anleitungen

Streusel :

  • Für die Streusel die Butter in einem Topf auf dem Herd zum schmelzen bringen. Zucker, Zimt und Salz sowie das Mehl in eine Schüssel geben und mit der flüssigen Butter zu Streuseln vermengen. Auf die Seite stellen.

Muffins :

  • Den Backofen auf 180 ° C Umluft vorheizen.
  • Die Möhren schälen und mit hilfe eines Mixers sehr klein mixen.
  • In einer Rührschüssel die Eier sowie das Öl und den Zucker geben und alles schön cremig rühren. Danach Mehl, Zimt, Kurkuma, Backpulver und Haselnüsse und die Möhren zu einem schönem Teig vermengen. Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen.
  • Nun dürft ihr die Streusel gleichmäßig über die mit Teig gefüllten Muffinförmchen geben. Die Muffins dann für ca. 15 Minuten in den Ofen geben. Stäbchenprobe nicht vergessen!
Carrot Cake Streusel Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.







Etwas suchen?