Die besten Rezepte zu Ostern – einfache Osterrezepte

Ihr seid auf der Suche nach Rezepten zu Ostern, weil ihr noch nicht wisst, was ihr an Ostern backen sollt! Dann seit ihr hier genau richtige, den ich habe für euch die besten Rezepte zu Ostern, die für die einfach gemacht sind, die sich für den Osterbrunch, Osterfrühstück oder auch für den Kaffeetisch mit der ganzen Familie.

Die besten Rezepte zu Ostern

Egal ob ihr Fans von klassischen Rezepten oder von ausgefallenen Ideen seid – in meiner Sammlung findet ihr meine besten Rezepte zu Ostern, die meine persönlichen Favoriten und absoluten Highlights sind. Neben Klassikern wie Osternester findet ihr hier auch besondere Ideen wie eine Osternesttorte oder verschiedene Carrot Cake Varianten. Von Cake Pops über Osterhasenkekse und. Mein Kräuter-Omlett mit Stremellachs ist sicher auch ein optisches Highlight. Hier zeige ich euch meine Übersicht von allen Osterrezepten, die ich euch dann noch mal einzeln kurz mit Bild und Link vorstelle. Klickt euch gerne einfach durch und lasst euch inspirieren. Viel Spaß beim Nachkochen und Nachbacken und frohe Ostern!

Die besten Rezepte zu Ostern

Osterrezepte süß

Osterrezepte herzhaft

Was trinkt man am besten an Ostern?

Tja, immer wieder eine gute Frage. Was trink man an Ostern? Nach der langen Fastenzeit darf man es sich natürlich an den Osterfeiertagen mal wieder so richtig gut gehen lassen. Da gehört natürlich, dass das richtige Getränk zum Essen. Die Frage also, was trinkt man den am besten. Ich fange einfach mal beim Osterbrunch an.

Die richtigen Getränke zum Osterbrunch

Sowohl der Ostersonntag als auch der Ostermontag sind wie geschaffen für einen ausgiebigen Osterbrunch. Auch wenn diese Mahlzeit zur frühen Mittagszeit stattfindet, ist der Genuss von Alkohol an einem solchen Festtag selbstverständlich erlaubt. Hier ist jedoch anzumerken, dass der gewählte Wein im besten Fall einen leichten Alkoholgehalt haben sollte. Da beim Osterfrühstück üblicherweise süße und herzhafte Speisen aufgetischt werden, sollte der Wein mit beiden Geschmäckern harmonieren.

Der beste Einstieg daher: Ein prickelnder Schaumwein. Dieser ist leicht und weckt mit seiner Kohlensäure auch unter den Langschläfern die Lebensgeister. Sekt und Prosecco – nach Belieben mit Orangensaft gemischt – sind ebenfalls perfekte Begleiter zum Osterbrunch. Frühlingsgefühle kommen auch mit einem knackig-frischen Perlwein auf, mit dem man sowohl das Frühstück einläuten als auch die müde Nachmittagsstimmung bei Sonnenschein im Garten aufhellen kann.  Aber auch ein fruchtiger Rhabarber Mocktail wäre etwas Feines für alle, die nicht gleich mit Alkohol starten möchten.

Welcher Wein zum Fisch und Spargel an Ostern?

Welcher Wein zum Fisch. Klassisch greift man für Fisch gerne zum Weißwein wie Riesling oder Sauvignon Blanc. Aber auch ein Silvaner oder ein Grauburgunder passt gut zum Fisch. Auch wenn viele Weinliebhaber diese Regel als gesetzt betrachten, so muss es zu Fisch nicht immer nur Weißwein sein: Zu einer kräftig gewürzten gegrillten Dorade ist ein fruchtiger Rotwein durchaus zu empfehlen, wie ein eleganter Spätburgunder oder ein knackiger Barbera.

Im Beitrag sind Links enthalten, die zu anderen Blogs führen. Diese sind nur Rezeptempfehlungen von mir.

Die besten Rezepte zu Ostern - einfache Osterrezepte

1 Kommentar zu „Die besten Rezepte zu Ostern – einfache Osterrezepte“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner