Logo_klein Küchenstübchen

Eierlikörmuffins mit Johannisbeeren

M U F F I N

Eierlikör trifft auf Johannisbeere

Es ist der Wahnsinn was für ein Wetter heute mal wieder ist. Herrliches Sommerwetter. Dank diesem Wetter gibt es dieses Jahr wieder eine Fülle an Beeren. Beeren die einem dazu verzaubern die schönsten Kreationen aus ihnen zu backen. Da ich wieder mal nicht an den tollen Johannisbeeren vom Gärtner vorbei laufen konnte ohne ein Schälchen mitzunehmen, musste ich mir natürlich etwas einfallen lassen. Herraus kamen diese super saftigen Eierlikörmuffins mit Johannisbeeren. Ihr denkt euch jetzt bestimmt wieso Eierlikör? Das bei diesem Wetter. Aber warum auch nicht. Eierlikör macht den Muffin so schön fluffig, saftig und wirkt als extra Schuss im Topping als ein kleines Highlight. 

Was sind momentan den eure Lieblings Beeren? Habt ihr vielleicht sogar selbst welche im Garten angepflanzt? 

Ich habe mir für dieses Jahr ein Hochbeet zugelegt und dort gelbe Beete und in vielen kleine Töpfen Tomaten und Gurken angepflanzt. Was bin ich  schon gespannt auf die Ernte. Vor allem auf den Geschmack dieser kleinen Mexikanischen Mini – Gurken.  

Eierlikörmuffin mit Johannisbeeren

Das Rezept für die Eierlikörmuffins mit Johanissbeeren ist für 6 Muffins gedacht. Ich backe gerne aber zu viel von etwas habe ich nicht so gerne da. Lieber ist es schneller weg und es kann für frischen Nachschub gesorgt werden. Ihr könnt aber wenn ihr mehr braucht einfach das Rezept verdoppeln oder sogar verdreifachen. Je nachdem was ihr an Menge braucht. 

Eierlikörmuffins mit Johannisbeeren

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Portionen: 6 Muffins

Zutaten

Zutaten Muffins :

  • 3 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 tsp Vanillezucker
  • 140 ml Eierlikör
  • 125 g Sonnenblumenöl
  • 130 g Dinkelmehl 630
  • 1 tsp Backpulver
  • 100 g Johannisbeeren

Zutaten Topping :

  • 40 g Butter
  • 80 g Puderzucker
  • 2 tsp Eierlikör
  • 100 g Frischkäse

Anleitungen

Zubereitung Muffins :

  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Johannisbeeren waschen und entstielen.
  • Eier, Zucker und Vanillezucker ( ich verwende meine selbstgemachten - Rezept findet ihr auf dem Blog ) für ca. 5 Minuten mit der Küchenmaschine rühren. Solange bis das Ei sehr hell, fast weiß erscheint.
  • Eierlikör und Sonnenblumenöl nach und nach während des rührens unter die Eimasse geben.
  • Mehl und Backpulver vorsichtig unter die Masse heben. Bitte nicht zu lange rühren. Johannisbeeren dazugeben.
  • Muffinform mit Papierförmchen auslegen und den Teig in die Förmchen verteilen. Für ca. 15 - 20 Minuten im Backofen backen. auf die Seite stellen und auskühlen lassen.

Zubereitung Topping :

  • Die Butter sollte Zimmerwarm sein. Butter lange cremig rühren und dann Puderzucker dazu geben. Wieder so lange rühren bis die Masse cremig ist.
  • Frischkäse vorsichtig unter die Buttermasse heben. Eierlikör mit dazugeben. Das Topping für ca. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen, bevor es mit dem Spritzbeutel auf die Muffins aufgetragen wird.
  • Wer mag kann noch mit Johannisbeeren und einem Schuss Eierlikör verzieren.
Eierlikörmuffin mit Johannisbeeren
Eierlikörmuffin mit Johannisbeeren

Ich werde mich jetzt erst mal noch schnell mit einem Eierlikörmuffin und meinem heiß geliebtem Kaffee auf den Balkon setzen und das Wetter genießem. Man muss doch die Zeit nutzen solange die Kids so schön in ihren Betten schlafen. 

Ihr sucht noch nach weiteren Inspirationen als diese Muffins? Wie wäre es mit Kirschstreusel – Muffins

 

Viel Spaß beim Nachbacken und Naschen 

Eure Sandra 

Eierlikörmuffin mit Johannisbeeren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.







Etwas suchen?