Einfache Gemüse Lasagne – Vegetarisch

, , ,
Einfache Gemüse Lasagne - Vegetarisch

Du bist auf der Suche nach einem Rezept für eine einfache Gemüse Lasagne? Dann bist du hier genau richtig. Du bekommst hier nicht nur das Rezept sondern auch ein paar Tipps & Tricks zum Thema Lasagne und wie sie dir gelingt. Einfach gemacht aber Sau lecker sag ich euch!

Es gibt ja Rezepte, die will ich schon seit Ewigkeiten für den Blog kochen. Und dann sind sie jedes Mal so schnell weg, dass an ein ordentliches Shooting nicht zu denken ist. Was ich an diesem Rezept ganz besonders liebe, sind die gesunden Zutaten und das es so einfach zubereitet ist.

Welche Zutaten ihr für diese unschlagbare Gemüse Lasagne mit Spinat, Linsen und noch mehr Gemüse braucht

Wie schon der Name der Lasagne es verrät, ihr braucht eine Menge an Gemüse. Welches genau ihr dann verwendet ist ganz eurem Geschmack überlassen. Ich habe mich für Spinat, rote Linsen, Paprika, Zucchini und Karotten entschieden. Aber auch Pilze, Pastinaken oder Sellerie passen super in die Lasagne. Daher eigentlich sie sich auch fantastisch als Resteverwertung der übrig geblieben Gemüsesorten.


Nach dem ihr das Ganze Gemüse geschnitten habt kommt alles nach und nach in die Pfanne, darf ein bisschen braten und ein bisschen köcheln, fertig. Dazu eine ordentliche Ladung Tomatensoße, wer mag kann der Lasagne auch mit einem Schuss Rotwein etwas mehr tiefe verleihen. Nun nur noch Schicht für Schicht mit der Béchamelsoße in die Auflaufform, ordentlich Käse darüber und ab in den Ofen. Ich verspreche euch ihr werdet ganz bestimmt satt und glücklich. 

Einfache Gemüse Lasagne

Gemüse Lasagne mit leichter Béchamelsoße

Eine Béchamelsoße gehört einfach zur Lasagne dazu. Warum eigentlich fragt ihr euch?

Béchamel-Sauce ist eine Soße aus Milch mit einer Mehlschwitze als Basis. Diese Soße gibt der Lasagne ihre Cremigkeit und mildert die Säure der tomatenbasierten Gemüsesoße. Darüber hinaus kann sie auch sehr gut den Käse aufnehmen und hier eine weitere Geschmacksnote bringen.

Mit meinem Béchamel-Sauce-Rezept gelingt dir der Soßen-Klassiker aus Butter, Mehl und Milch im Handumdrehen.Am besten gleich probieren, die Zutaten hat man meist im Haus.

Das Rezept für eine Gemüse Lasagne ist:

  • Verdammt Lecker
  • Für die Ganze Familie geeignet – Psst aber nicht verraten, so bring ich meine Kinder zum Gemüse essen 😉
  • Einfach gemacht
  • Mit Béchamelsoße
  • Vegetarisch

Einfache Gemüse Lasagne – Vegetarisch

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Ein einfaches und schnelles Rezept für einen leckere Gemüse Lasagne mit rote Linsen.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Kochzeit:
    10 Minuten
  • Backzeit:
    40 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 5 Minuten

Zutaten

15 x 20 cm Backform (eckig)
Gmüsebolognese:
2 rote zwiebeln
2 EL Olivenöl
300 g Blattspinat tiefgekühlt
100 g Linsen rot
2 Knoblauchzehen
3 Karotten
1 große Zucchini
2 rote Paprika
4 EL Tomatenmark
1 Dosen (400g) gehackte Tomaten
300 ml Gemüsebrühe
2 TL Paprikapulver
1 TL Pfeffer
1 TL Salz
2 EL italienische Kräuter
frischer Basilikum
Etwa 15 Nudelplatten (250g)
200 g geriebenen Gouda o.ä.
50 g geriebenen Parmesan
Bechamel:
30 g Butter
20 g Mehl
300 ml Milch
1 Msp. Muskatnuss
1 TL schwarzen Pfeffer
Salz nach Belieben

Utensilien

  • Auflaufform

Zubereitung

  1. Für die Linsen-Bolognese zunächst die Zwiebeln schneiden, Knoblauch fein hacken. Möhren, Paprika, Karotten und Zucchini fein schneiden. Olivenöl in eine große Pfanne geben und das Gemüse darin anschwitzen. Gewürze, Oregano, Thymian und Tomatenmark hinzugeben und kurz mit dem Gemüse anschwitzen lassen. Die Linsen und den gefrorenen Spinat hinzugeben. Mit Brühe und Tomaten ablöschen und zehn Minuten köcheln lassen. Italienische Kräuter hinzugeben und ziehen lassen.
  2. Derweil die Bechamel vorbereiten. Butter in eine Pfanne oder Topf zerlassen. Mehl unter rühren hinzugeben und kurz anschwitzen. Mit der Milch unter rühren ablöschen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für die Lasagne eine Ofenform fetten. Etwas Linsenbolognese auf den Boden geben, darauf die Lasagneplatten. Mit Linsenbolognese bedecken, etwas Käse darauf streuen, mit Lasagneplatten bedecken. So im Wechsel mit der Béchamel fortfahren bis die Saucen aufgebraucht sind. Zum Schluss mit Lasagneplatten bedecken die Béchamel darauf verteilen und nochmals mit dem geriebenen Käse und Parmesan bestreuen.
  4. Lasagne bei 160 °C Umluft 25 Minuten backen, auf 200 °C hochstellen und weitere 15-20 Minuten goldbraun backen. Vor dem Servieren mit dem frischem Basilikum belegen.

Notizen

Achte bei den Lasagneblätter darauf ob man sich kurz vorkochen. Das steht meist auf der Verpackung!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Wie lange ist Gemüse Lasagne haltbar?

Ja klar, am besten schmeckt die Lasagne frisch aus dem Ofen. Gut abgedeckt hält sie sich aber im Kühlschrank für 2-3 Tage. Um die Gemüselasagne noch länger haltbar zu machen, kannst du sie portionsweise einfrieren und später im Ofen wieder aufbacken.

Wie viele Kalorien hat eine Lasagne?

Eine traditionelle „Lasagne“ hat in etwa 200 Kalorien pro 100 Gramm und somit circa 600 Kalorien für eine normale Portion, wobei in etwa gleich viele Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate enthalten sind.

Kann ich meine Lasagne auch Lasagne kalorienärmer kochen

Sahnige Béchamelsoße, fettiger Käse: Gerade Lasagne ist ein echter Gaumenschmaus. Doch die schlägt kalorienmäßig ganz schön zu Buche. Ein Teller Lasagne kann gut und gerne mal über 600 Kalorien haben. Dabei ist es ganz einfach 160 Kalorien einzusparen, wenn man ein paar Zutaten austauscht. Man kann den geriebenen Hartkäse einfach durch ein paar Scheiben Mozzarella ersetzen. Das Ergebnis: weniger Fett und trotzdem lecker überbacken!

Zudem kann man die Béchamelsoße nicht mit Sahne herstellen sondern zu Milch greifen. Auch das spart Kalorien ein.

Weitere Rezepte aus dem Küchenstübchen

*Diese Seite enthält Affiliate Links von Amazon.de, die dabei helfen diesen Blog zu finanzieren. Kaufen Sie etwas über einen der Links, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Sie. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin und die ich selber nutze. Wenn Sie dazu Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Da es sich bei den Links um reine Textlinks handelt, werden auf der Seite keine Cookies gesetzt.

Einfache Gemüse Lasagne - Vegetarisch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner