Holunderblütensirup selber machen

, , ,
Holunderblütensirup nach Omas Rezept

Wo finde ich Holunderblüten für Holunderblütensirup?

Ihr werdet erstaunt sein wo sich überall Holunderblüten sammeln lassen. Viele haben selbst einen Holunderbusch im Garten aber der Holunder ist in Deutschland stark verbreitet. Ihr findet ihn meist an Wegen entlang des Waldes. Haltet die Augen einfach nach den schönen weißen Blüten offen. Meist erkennt man ihn auch sehr einfach an seinem Schönen Duft!

Je nach Standort blüht der Schwarze Holunder von Ende Mai bis Anfang Juli. Die weißen Blütendolden duften stark nach Muskatwein und Honig und werden traditionell zu Sirup oder Gelee verarbeitet, für Holunderblütentee getrocknet oder in Pfannkuchenteig ausgebacken.

Es wird benötigt:
Werkzeug und Zubehör: Schere mit schmalen, spitzen Klingen oder scharfes Messer, Erntekorb

Wie gesund ist Holunderblütensirup

Holundersirup beugt Erkältungen vor und verkürzt Grippe

Holunder soll aufgrund der antiviralen Eigenschaften ebenfalls gegen Nebenhöhlenentzündungen und schleimlösend bei sämtlichen Atemwegserkrankungen wirken. Holunderbeeren enthalten viel Vitamin C und stärken das Immunsystem

Euch interessiert es was man alles Saisonal kochen und backen kann? Dann schaut hier vorbei

Holunderblütensirup selber machen
Holunderblütensirup selber machen

Womit kann ich Zitronensäure ersetzen?

Auch wenn Zitronensaft nicht exakt das gleiche ist wie Zitronensäure kann man die handelsübliche Zitronensäure im Sirup durch einfachen Zitronensaft ersetzen.

Dabei entsprechen 200 Milliliter Zitronensaft 40 Gramm Zitronensäure

Auch wenn Zitronensaft die Flüssigkeit aus echten Zitronen beschreibt, wird Zitronensäure industriell aus Schimmelpilzen hergestellt. Dabei wird Zucker in Säure und Salze umgewandelt.

Holunderblütensirup Rezept

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Die Forelle im Backofen schmeckt sehr aromatisch. Ein Rezept, das einfach gelingt.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Kochzeit:
    5 Minuten
  • Gesamtzeit:
    15 Minuten

Zutaten

0 Stück
10 Holunderblütendolden
1.5 L Wasser
1 kg Zucker
1 Bio-Zitrone
40 g Zitronensäure (nicht zuhause, siehe Beitrag!)

Utensilien

  • Einmachglas
  • Kochtopf

Zubereitung

  1. Blütendolden vorsichtig ausschütteln, um kleine Insekten zu entfernen. Die Dolden anschließend, wenn sie besonders verschmutzt sind, vorsichtig in stehendem Wasser schwenken. Dabei geht allerdings Blütenstaub und somit auch Aroma für den Holunderblütensirup verloren.
  2. Dolden auf Küchenpapier abtropfen lassen, die groben Stiele abschneiden sowie ungeöffnete Blüten abzupfen, da diese bitter schmecken. Zucker mit 2 l Wasser zu Sirup aufkochen.
  3. Zitrone waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Zitronenscheiben, Zitronensäure oder Zitronensaft (Siehe Beitrag ersetzt für Zitronensäure) und Holunderblüten in eine große Schüssel geben und mit dem Zuckersirup übergießen. Ansatz abkühlen und zugedeckt an einem dunklen, kühlen Ort 3-4 Tage ziehen lassen.

  4. Ein Sieb mit einem sauberen Geschirr- oder Passiertuch auslegen und Ansatz über einem Topf abseihen. Kurz aufkochen, Holunderblütensirup noch heiß in saubere Flaschen füllen und fest verschließen.

Notizen


Tipp: Statt Zitrone kannst du auch 1 Bio-Orange verwenden. So erhält der Sirup eine fruchtigere Süße.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Wie lange ist selbstgemachter Holunderblütensirup haltbar?

Kühl und dunkel gelagert hält sich Holunderblütensirup ungeöffnet 6-12 Monate. Die geöffnete Flasche solltest du am besten im Kühlschrank aufbewahren, so hält sie sich noch immer mind. 2 Monate. Verwende beim Abfüllen nur Flaschen, die vollkommen sauber sind, denn das verlängert die Haltbarkeit.

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup nach Omas Rezept

Zu guter Letzt, wenn du diesen Holunderblütensirup nach Omas Rezept zubereitet hast, hinterlassen unbedingt einen Kommentar und/oder geben diesem Rezept eine Bewertung! Vor allem freue ich mich, von euch zu hören und gebe immer mein Bestes, um auf jeden einzelnen Kommentar zu antworten. Und wenn du dieses Rezept machst, vergiss natürlich nicht, mich auf Instagram zu markieren! Das Durchsehen der Fotos von Rezepten, die ihr alle gemacht habt, freut mich immer sehr!

Weitere Siruprezepte aus dem Küchenstübchen

Diese Seite enthält Affiliate Links von Amazon.de, die dabei helfen diesen Blog zu finanzieren. Kaufen Sie etwas über einen der Links, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Sie. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin und die ich selber nutze. Wenn Sie dazu Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Da es sich bei den Links um reine Textlinks handelt, werden auf der Seite keine Cookies gesetzt.

Holunderblütensirup selber machen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner