Pekannussguetzli

Pekannussguetzli

Pekanussgutzli

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Trockenzeit12 Stdn.
Arbeitszeit12 Stdn. 45 Min.
Autor: Sandra

Zutaten

  • 300 g Pekanüsse
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Kirschwasser
  • 1 Päckchen Belegkirschen

Anleitungen

  • Nüsse in einem Universalmixer fein mahlen.
  • Eier schaumig schlagen und den Zucker dazu einrieseln lassen. Kirschwasser und die Nüsse mischen und unter die Eiermasse heben.
  • Mit feuchten Händen (ganz wichtig) kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  • Kandierte Kirschen halbieren und auf die Mitte der Guetzlis drücken. Pekanussguetzlis zugedeckt bei Raumtemperatur über Nacht trocknen lassen.
  • Im vorgeheizten Backofen dann bei 150°C ca. 20 Minuten backen.
  • Die Guetzlis müssen ausen trocken aber innen noch etwas feucht sein. Ergibt ca. 50 - 60 Stück
Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





Etwas suchen?