Zum Rezept springen

Ich liebe den Herbst. Keine Jahreszeit bringt mehr Farbe auf den Tisch wie der Herbst. Heute im Gepäck hab ich ein Rezept für saftige Kürbis Mini Gugelhupf mit Zimtsirup. Sie sind schnell gemacht und dank des Kürbis im Teig und dem Sirup als Topping so richtig schön saftig.

Als kleiner Tipp: Ich habe die Menge an Zucker bewusst im Teig reduziert, da man später ja die Gugelhupf noch mit dem Zimtsirup tränkt und dadurch nochmals eine Süße erhält. Die wie ich finde, komplett ausreicht. Wer aber auf den Sirup verzichten möchte, sollte dann aber beim Rezept etwas mehr Zucker in den Teig geben.

Saftige Kürbis Mini Gugelhupf mit Zimtsirup
Saftige Kürbis Mini Gugelhupf mit Zimt Karamellsirup
Kürbismus

Rezept für saftige Kürbis Mini Gugelhupf mit Zimtsirup

Saftige Kürbis Mini Gugelhupf mit Zimtsirup

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
einfach

  • Vorbereitungszeit:
    30 Minuten
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    50 Minuten

Zutaten

16 Stück
Mini Gugls
3 Eier
200 g Butter (Zimmertemperatur)
120 g brauner Zucker
1 TL Vanillezucker
200 g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
200 g Kürbismus (Rezept hier)
50 g Haselnuss gemahlen
1 TL Zimt
1 Prise Salz
Zimt Karamellsirup
100 g Zucker
100 g Wasser
1 Prise Salz
2 Zimtstangen

Zubereitung

Mini Gugls

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Für den Teig die 200g zimmerwarme Butter mit 120g braunem Zucker hell cremig für ca. 5 Minuten mit der Küchenmaschine rühren.
  2. Nun gebe die 3 Eier einzeln nach und nach dazu. Ich lasse das Ganze nochmals für weiter 5 Minuten kräftig aufschlagen.
  3. Mische nun 200g Mehl, 50g Haselnüsse, 1 TL Zimt, 1 TL Backpulver und 1 TL Vanillezucker in einer Schüssel zusammen und gebe die Mehlmischung zu der Butter-Eimasse dazu.
  4. Als Letztes das Kürbismus unter den Teig heben. Gebe den Teig nun in die Mini Gugelhupfförmchen oder in eine Muffinform. Backe alles für ca. 20 Minuten im Backofen. Zum Servieren gebe den Sirup über die Mini Gugel. Das macht sie so richtig schön saftig!

Zimtsirup

  1. Für den Sirup Zucker und Wasser in einem Topf erhitzen. Wenn die Zucker komplett aufgelöst ist, gebe die 2 Zimtstangen dazu und lasse alles auf niedriger Stufe auf dem Herd für ca. 15 Minuten köcheln.
  2. Siebe nun die Zimtstangen heraus und fülle den Sirup in ein sterilisiertes Glas.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Saftige Kürbis Mini Gugelhupf mit Zimt Karamellsirup

Die neusten Lieblingsrezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.