Wie du Gurken einfach sauer einlegen kannst

, , , ,

Das Einmachen von Gurken gehört mit unter zu den ersten Rezepten, mit denen ich gestartet habe. Das Einkochen von Lebensmittel ist bei vielen eine alte Tradition, unsere Großeltern waren Meister im Einkochen. Um reifes Obst und Gemüse aus dem Garten haltbar zu machen, wurden Äpfel, Gurken, Tomaten und Co. im Spätsommer und Herbst in Gläser abgefüllt und eingekocht.

Einlegen, eine tolle Alternative um Lebensmittel haltbar zu machen

Wer selbst sein Gemüse im Garten zieht, für den ist Einkochen auch heute noch eine tolle Option, um der Flut an Lebensmitteln Herr zu werden. Aber auch ohne eigenen Garten kann man Lebensmittel einkochen: Selbst eingelegt in süßem oder saurem Sud schmecken Zwiebeln, Tomaten, Rote Bete oder Gurken nicht nur richtig gut, im Unterschied zu den gekauften Konserve aus dem Supermarkt, könnt ihr, selbst kreativ werden und entscheiden, welche Zutaten und Gewürze in den Gläsern stecken. So weiß man auch immer was sich in den Gläsern befindet.

Welche Gurken kann man einlegen?

Man kann nämlich leider nicht einfach irgendwelche Gurken einlegen. Die klassischen Salatgurken gehören in den Salat und eignen sich nicht als Dill Gürkchen Roh-Material. Vielmehr gibt es zum einmachen bestimmte Gurken, so genannte Einleger. Vielleicht hast Du diese schon mal gesehen: Die Haut ist leicht pelzig und die Gurken sind viel fester als gewöhnliche Salatgurken.


Und bei den Einlegern gibt es meiner Klassifizierung nach zwei Sorten: Eine Sorte Einleger sind etwas dickere Gurken, wie sie für die süßlich eingelegten Spreewald Gurken verwendet werden. Diese werden etwas weicher sobald sie fertig fermentiert sind und machen sich super auf Burgern, Hotdogs und Co. Mein persönlicher Favorit sind allerdings die Mini Gürkchen, Cornichons. Superknackig und schon pur der Knaller! Mit ein bisschen Glück bekommst Du diese beim Bauer Deines Vertrauens, oder auf dem Wochenmarkt.

Auf den Bildern sieht man die Gurken übrigens im „frisch ins Glas gepackt“-Stadium. Im Zuge der Fermentation werde diese Bräunlich-Grün und die Flüssigkeit trüb, so wie man das von eingemachten Gurken kennt. 

Wie du Gurken einfach sauer einlegen kannst

Wozu passen Gurken einfach sauer eingelegt?

Gewürzgurken sind eine tolle Ergänzung zu vielen Köstlichkeiten aus der Küche. Zum Beispiel verfeinern eingelegte Essiggurken mit ihrem süß-sauren, frischen Aroma ganz unglaublich eine Scheibe frischgebackenes Wurzelwerk-Brot mit einem selbstgemachten Aufstrich aus Tomaten, Kräutern und Sonnenblumenkernen! 

Kleingeschnitten peppen eingelegte Gurken aus dem Glas beinahe jeden Salat auf. Bohnensalat mit Gewürzgurken hört sich vielleicht ungewöhnlich an, schmeckt aber sensationell gut! Eingelegte Gurken passen auch in Gemüsepfannen, als Beilage zu Kartoffeln und Bohnen, im Nudelsalat und auch zu Fleisch. Yummie!

Übrigens: Auch das Essiggurken-Wasser kannst du verwenden! Es ist nämlich viel zu schade, um sang- und klanglos im Abfluss zu verschwinden. Du kannst es einfach trinken, wenn du magst – es wirkt krampflösend und enthält obendrein die Vitamine C und E.

Falls du es nicht trinken magst, verwendest du es in einem Salatdressing oder einer Mayonnaise.

Warum werden meine eingelegte Gurken weich?

Vermutlich zu heiß und/oder zu lange eingekocht

Wie du Gurken einfach sauer einlegen kannst

Gurken einfach sauer einlegen Rezept

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Das Einmachen von Gurken gehört mit unter zu den ersten Rezepten, mit denen ich gestartet habe. Das Einkochen von Lebensmittel ist bei vielen eine alte Tradition, unsere Großeltern waren Meister im Einkochen. Um reifes Obst und Gemüse aus dem Garten haltbar zu machen, wurden Äpfel, Gurken, Tomaten und Co. im Spätsommer und Herbst in Gläser abgefüllt und eingekocht.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Kochzeit:
    30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    45 Minuten

Zutaten

3 Stücke
500 g Mini-Gurken/Einlegegurken
1 Bund Dill
3 Schalotten
2 Knoblauchzehen
250 g Weißweinessig
250 g Wasser
150 g Zucker
20 g Salz
ca. 1 TL Koriandersamen
ca. 1 TL gelbe Senfsaat
ca. 1 TL schwarze Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter

Zubereitung

  1.  Die Gurken mit Wasser gründlich abbürsten, um Härchen und Schmutz zu entfernen. Nach Wunsch im Ganzen lassen oder in Scheiben oder Stifte schneiden. (Ist jedem selbst überlassen wie er es mag, ändert nichts an dem Geschmack) Dill waschen, trocken schütteln und in kleine Zweige zerteilen. Schalotten und Knoblauch schälen und nach Belieben halbieren oder in dünne Scheiben schneiden.
  2. Gurken, Zwiebeln, Knoblauch und Dill dicht in sterile Einmachgläser schichten, sodass möglichst wenig Hohlräume entstehen.
  3. Essig, Wasser, Zucker, Salz und Gewürze in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Den Sud heiß in die vorbereiteten Gläser füllen, bis alle Gurken komplett bedeckt sind. Im Topf gebliebene Gewürze auf die Gläser verteilen und diese sofort mit Deckeln, Gummis und Klemmen verschließen.
  4. 30 Minuten bei 90 °C einkochen. Die Klemmen erst abnehmen, wenn die Gläser komplett ausgekühlt sind. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. Bitte immer nur mit sauberem Besteck die Gurken entnehmen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Ist ein Glas Gewürzgurken leer gegessen eignet sich der Sud bestens um?

Haben Sie die Gurken aus dem Glas gegessen, belassen Sie den Sud einfach darin. Sie können ihn noch ein oder sogar zweimal wiederverwenden. Legen Sie Karottenstifte darin ein oder übriggebliebene Knoblauchzehen. Sie können darin auch gekochte und geschälte Eier, grüne Bohnen und vieles mehr durchziehen lassen

Wie gesund sind eingelegte Gurken?

Saure Gurken regulieren den Blutzuckerspiegel

Gewürzgurken sind damit der perfekte Diät-Snack, denn bleibt der Blutzuckerspiegel (und damit auch die Insulin-Ausschüttung) konstant, arbeitet unsere Fettverbrennung besser und wir neigen zu weniger Heißhunger. Extra Plus: Saure Gurken sind extrem kalorienarm

Haben eingelegte Gurken Vitamine?

Essiggurken enthalten weniger Vitamin C und Folsäure als frische Gurken. Diese empfindlichen Stoffe gehen beim Verarbeiten verloren. Dafür haben saure Gurken etwas mehr Karotine, die eine Vorstufe von Vitamin A sind und die Zellen schützen

Wie du Gurken einfach sauer einlegen kannst

Vom Garten ins Glas

Hier habe ich eine Auswahl an Rezepten von meinem Blog zum Thema Einmachen, Einlegen und Einkochen. Viele leckere Ideen und Rezepte rund um den Garten.

Wie du Gurken einfach sauer einlegen kannst

Gurken sauer einlegen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner