Go Back

Kohlroladen mit Kartoffelpüree - Zum Rezept hier klicken

Vorbereitungszeit25 Min.
Zubereitungszeit35 Min.
Arbeitszeit1 Std.

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Weißkohl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Bund frische Petersilie
  • 2 tsp Paprikapulver

Anleitungen

  • Den Weißkohl für 5 Minuten im heißen Salzwasser kochen. Die äußeren Blätter entfernen und die restlichen Blätter mit kaltem Wasser abschrecken und mit einem Küchentuch abtrocknen.
  • Für die Hackfleischfüllung Ei, Petersilie, Zwiebeln, Knoblauch, Paprikapulver und Hackfleisch vermengen. Mit Salz und Pfeffer das Ganze noch abschmecken.
  • Aus der Hackfleischfüllung kleine Rouladen formen und diese auf den Weißkohlblättern verteilen, zusammenrollen und mit Holzspieße zusammenbinden.
  • Die Kohlrouladen in einem Topf mit etwas öl anbraten und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Kohlrouladen für ca. 30 Minuten darin schmoren lassen. Ich habe die Kohlrouladen mit Kartoffelbrei und der Brühe serviert.