Einfaches Wassermelonen Gazpacho in 20 Minuten

, , ,
Einfaches Wassermelonen Gazpacho in 20 Minuten

Eine Interessante Kombination aus Wassermelone, Tomaten, Paprika & würzigen Kräutern. Dieses Wassermelonen Gazpacho ist ganz einfach und in 20 Minuten zubereitet. Perfekt für alle die keine Lust auf Kochen haben.

Selbst Ottolenghi traut sich das und das wiederum nehmen ich mal als Freifahrtschein. Okey, ich muss zugeben das die Kombination aus Melone, Gurke, Knoblauch und Weißbrot auch nicht wirklich eine Neuerfindung ist – den im Internet tummeln sich bestimmt schon Hunderte verschiedener Rezepte. Ich habe mich also bei meinen Recherchen kräftig inspirieren lassen und dann einfach etwas los experimentiert.

Einfaches Wassermelonen Gazpacho in 20 Minuten

Was macht dieses Wassermelonen Gazpacho Rezept so lecker

Was macht das Wassermelonen Gazpacho eigentlich so lecker? Es ist die Kombination aus der frische der Wassermelone und der Tomaten. Beides harmoniert so gut zu der leicht bitteren Note der Paprika und den restlichen etwas würzigeren Aromen des Chilli Zitronen Öls und dem Ungezähmt. Zusätzlich sorgt der Basilikum für die feine und besondere Note. Sozusagen das i- Tüpfelchen für die perfekte Harmonie im Mixer. Es braucht nicht viel dazu. Es reicht oft ein Stückchen Weißbrot, am besten leicht angeröstet für etwas Biss. Du kannst natürlich auch zu einem Rustikalen Brot greifen, es muss nicht ein Weißbrot oder Toastbrot sein. 

Zur Zubereitung selbst gibt es eigentlich gar nicht so viel zu sagen. Das ist auch das Schöne an einer Gazpacho. Man hat so gut wie nichts zu tun, denn der Mixer erledigt die Hauptarbeit. Ich selbst  finde ja solche Gerichte kann man nur lieben, oder? 

Kein Bock auf Kochen? Perfekt für (extra) heiße Tage

Ja, Wassermelonen machen glücklich. Das kann ich nur bestätigen.
Am liebsten mag ich sie zur Zeit als Zutat im Gazpacho. Wegen des Geschmacks. Aber auch wegen der schnellen Zubereitung.
Darauf bin ich noch gar nicht eingegangen und das ist (im Sommer) ja nicht so unwichtig. Meine Gazpacho steht theoretisch in 20 Minuten auf dem Tisch. Theoretisch weil, sie durchgezogen und gekühlt  einfach am besten schmeckt. Ein weiterer Pluspunkt: Sie kommt ganz ohne Kochen aus. Der Hammer oder?

Also ein Rezept das ich Perfekt für die heißen Sommertage eignet!

Wenn es dann doch ein bisschen schicker sein darf und du das kalte Süppchen vielleicht zur nächsten Grillsause servieren willst, dann kannst du natürlich noch ein paar Toppings vorbereiten. Geröstete Croûtons, kleine Tomaten- und Gurkenstückchen sehen auf der Suppe nicht nur schön aus, die Kombi aus kross und cremig macht auch beim Essen Spaß. Und mal ehrlich, wer sagt schon Nein zu Extra-Croûtons?


Kann ich das Wassermelonen – Gazpacho auch auf Vorrat zubereiten?

Aber sicher. Achte lediglich darauf, dass du die Suppe nach dem Mixen in einem sauberen, dicht verschlossenen Behälter bis zum Verzehr im Kühlschrank lagerst. So kannst du sie problemlos ein paar Tage aufheben. Auch zum einfrieren eignet sich das Gazpacho. Gazpacho Eis am Stiel wäre doch auch mal interessant. 😉

Gehts auch Glutenfrei ? Na klar. Verwende einfach glutenfreies Toast- oder Weißbrot.

Rezept für ein einfaches Gazpacho

Einfaches Wassermelonen Gazpacho

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Meine Gazpacho steht theoretisch in 20 Minuten auf dem Tisch. Theoretisch weil, sie durchgezogen und gekühlt  einfach am besten schmeckt. Ein weiterer Pluspunkt: Sie kommt ganz ohne Kochen aus. Der Hammer oder?

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    20 Minuten

Zutaten

4 Portionen
1 kg Wassermelone
1 Paprikaschote rot
4 mittelgroße Tomate
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 TL Granatapfelsirup
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
1 TL Chilli Zitronen Öl von Kraut und Korn*
1 TL Ungezähmt von Kraut und Korn*

Utensilien

Zubereitung

  1. Das Fruchtfleisch aus der Melone entfernen und entkernen.
  2. Tomaten und Paprika ebenfalls entkernen und klein schneiden.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch würfeln.
  4. Alles in ein hohes Gefäß geben und mit den übrigen Zutaten sehr fein pürieren.
  5. Zwei Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen und kalt genießen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Wie gesund ist Gazpacho – Sommerlicher Gesundheitsbooster

Das Power-Duo Tomate und Olivenöl läuft hier zu Hochtouren auf. Der Pflanzstoff Lycopin ist eine wahre Wunderwaffe: Er gibt den Tomaten nicht nur ihre Farbe, sondern gehört auch zu den wirksamsten Antioxidantien und senkt somit das Risiko von Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen

Wie lange ist das Gazpacho haltbar?

Solltest du noch Reste haben ist die Gazpacho mit Wassermelone gut für ein paar Tage haltbar.

Weitere Rezepte aus dem Küchenstübchen

*Diese Seite enthält Affiliate Links von Amazon.de, die dabei helfen diesen Blog zu finanzieren. Kaufen Sie etwas über einen der Links, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Sie. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin und die ich selber nutze. Wenn Sie dazu Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Da es sich bei den Links um reine Textlinks handelt, werden auf der Seite keine Cookies gesetzt.

Einfaches Wassermelonen Gazpacho in 20 Minuten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner