Birnen Mandel Tarte – französisch genießen

Diese Birnen Mandel Tarte ist ein leckerer Genuss für die nächste Kaffeetafel mit der Familie oder Freunden. Sie ist erstaunlich einfach selbst zu machen und die Kombination aus fruchtiger Birne, marzipanähnlicher Mandelcreme und knusprigen Tarteboden ist einfach nur super lecker!

Birnen Mandel Tarte

Tarte Bouraloue à la frangipane et aux poires

 Ihren Ursprung hat diese Birnen Mandel Tarte aus dem Französischen. Im Französischen nennt sie sich Tarte Bouraloue à la frangipane et aux poires. Klingt ziemlich fancy, aber zum Glück lässt sie sich ganz leicht zubereiten. Es gibt nicht viele Schritte, das Wichtigste ist nur, dass ihr dem Mürbteig die Ruhezeit im Kühlschrank gönt. Meist bin ich selbst immer etwas ungeduldig und drücke den Mürbteig meist direkt nach dem Zubereiten in die Tarteform und gebe diese dann in den Kühlschrank. Dann muss man später den kalten, harten Mürbteig nicht mehr ausrollen und kann die Form direkt in den Ofen packen! Weiter unten im Post habe ich euch dazu noch ein paar Tipps zum Mürbteig aufgeschrieben.

Birnen Mandel Tarte
Birnen Mandel Tarte

Schnelle Birnentarte mit Mandeln

Birnen Mandel Tarte Rezept

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Keksiger Mürbteig mit einer luftigen Mandelfüllung und saftig süßen Birnen. Die Birnen Mandel Tarte, ein Rezept aus der französischen Küche.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Ruhezeit:
    30 Minuten
  • Backzeit:
    45 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 30 Minuten

Zutaten

25 cm Springform
Teig
100 g weiche Butter
65 g Zucker
200 g Mehl
1 Ei
getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
Füllung
120 g weiche Butter
100 g Zucker
Abrieb 1 unbehandelten Orange
2 Eier
100 g gemahlene Mandeln
1/4 TL Backpulver
100 g Orangenmarmelade
2 Birnen
2 EL Mandelblätter

Utensilien

  • Tarteform 25 cm
  • Backpapier
  • Frischhaltefolie

Zubereitung

  1. Gebe alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel und verknete diesen kurz zu einem homogenen Teig. Verteile den Teig gleichmäßig in einer Tarteform und decke diese mit einer Frischhaltefolie ab. Lassen den Teig in der Tarteform für ca. 60 Minuten im Kühlschrank ruhen.
  2. Heize den Ofen auch 180 °C Ober,- Unterhitze vor.
  3. Den Tarteboden auf mittlerer Schiene im Ofen für 15 Minuten Blindbacken, dazu ein Stück Backpapier auf den Teig in der Form legen und Hülsenfrüchte darauf geben. (Tipp 1)
  4. Den Teig nach den 15 Minuten aus dem Backofen nehmen und die Backofentemperatur auf 160 °C reduzieren.
  5. Für die Füllung Butter, Zucker und Orangenabrieb schaumig schlagen. Die Eier einzeln dazugeben (Tipp 2). Die Mandeln mit dem Backpulver mischen und zur Eiermasse geben.
  6. Den Tarteboden mit der Hälfte der Orangenmarmelade bestreichen und die Füllung darauf geben. Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Diese auf der Tarte verteilen, mit Mandelblätter bestreuen. Die Tarte für ca. 40 – 50 Minuten backen.
  7. Die restliche Orangenmarmelade in einem Topf erwärmen und nach dem Backen die Tarte damit bestreichen.

Notizen

Tipp 1 – Im Beitrag unter dem Rezept erfährst du alles zum Thema Blindbacken. Was das ist, wie es geht und welche Hülsenfrüchte.
Tipp 2 – Zwischen den Eiern den Teig für gut 1 Minute rühren. Wichtig dabei, die Eier am besten schon am Vortag aus dem Kühlschrank entnehmen. So haben Sie die richtige Temperatur.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Der Mürbteig – Die wichtigsten Tipps für den perfekten Mürbteig

Damit dir dein Mürbteig nicht hart nach dem Backen wird, sondern richtig schön keksig, gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten.


Warum muss Mürbteig im Kühlschrank ruhen?

Ohne Kühlstellen lässt er sich oft nicht gut ausrollen, weil er z.B. zu weich und zu klebrig ist. Mürbteig aus dem Kühlschrank, der dann kurz Zimmertemperatur angenommen hat, lässt sich leichter verarbeiten. Das Ruhen soll außerdem dazu führen, dass sich die einzelnen Zutaten besser verbinden, also z.B. die Zuckerkristalle besser auflösen.

Als kleiner Tipp von mir – gebe den Teig nach dem Zubereiten direkt in die Tarteform. So könnt ihr den Mürbteig mit der Form im Kühlschrank ruhen lassen und müsst später den kalten und harten Mürbteig nicht mehr ausrollen und könnt direkt mit dem backen beginnen.

Kann man Mürbeteig über Nacht in den Kühlschrank stellen?

Es ist kein Problem, Mürbteig länger im Kühlschrank liegenzulassen. Er lässt sich perfekt vorbereiten und erst nach 2-3 Tagen verarbeiten. Mürbteig einzufrieren ist ebenfalls möglich. Am besten in nicht allzu großen Kugeln, damit sie schneller auftauen

Blindbacken, was genau ist das und warum sollte ich diesen Schritt beachten.

Blindbacken ist eine Technik zum Backen eines Teigbodens, der meist nachträglich noch gefüllt werden soll. Meist besteht der Teigboden aus einem Mürbteig. Man durchstößt mit einer Gabel mehrmals den Boden und belegt ihn mit einem Backpapier. Auf dem Backpapier verteilt man dann Hülsenfrüchte zum Beschweren. Diese sollen dann verhindern, dass der Boden zu sehr aufgeht. Diese „Blindfüllung“ wird dann nach dem entsprechenden Vorgang durch die eigentliche Füllung ersetzt. 

Wichtig ist, dass ihr nach dem Blindbacken den Boden gut auskühlen lasst, bevor ihr mit dem Belegen von Früchten oder Cremes anfangt.

Was kann ich zum Blindbacken verwenden?

Ihr könnt jegliche Art von Hülsenfrüchten verwenden. Zum Beispiel: Erbsen, Backerbsen, Reis und Linsen. Ihr könnt diese auch mehrmals verwenden. Diese dann einfach nach dem Blindbacken auskühlen lassen und in einem Schraubglas aufbewahren. 

Wie viel Hülsenfrüchte brauche ich zum Blindbacken?


Ich verwende meist 500g Hülsenfrüchte zum Blind backen. Ich lasse den Teig 10 – 15 für Minuten blindbacken

Birnen Mandel Tarte Rezept

Weitere Einfache Tarte Rezepte für dich

Diese Seite enthält Affiliate Links von Amazon.de, die dabei helfen diesen Blog zu finanzieren. Kaufen Sie etwas über einen der Links, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Sie. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin und die ich selber nutze. Wenn Sie dazu Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Da es sich bei den Links um reine Textlinks handelt, werden auf der Seite keine Cookies gesetzt.

Birnen Mandel Tarte - französisch genießen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner