Warum muss man Linsen waschen?

Linsen waschen

Heute dreht sich alles um ein einfaches, aber wichtiges Thema in unserer Küche: Linsen waschen. Warum ist es so entscheidend, rote Linsen und andere Sorten vor dem Kochen zu waschen? In meinem neuesten Beitrag erkläre ich euch, wie dieser kleine Schritt einen großen Unterschied in euren Gerichten machen kann. Linsen sind nicht nur günstig und lecker, sondern auch unglaublich vielseitig. Doch um das Beste aus ihnen herauszuholen, beginnt alles mit dem richtigen Waschen. Ich zeige euch, wie einfach es ist und warum es so wichtig für die Qualität und den Geschmack eurer Linsengerichte ist. Bleibt also dran, schnappt euch eine Schüssel und lasst uns zusammen lernen, Linsen richtig zu waschen!

Warum sollte man Linsen waschen?

Habt ihr euch jemals gefragt, warum es so wichtig ist, Linsen vor dem Kochen zu waschen? Hier ist der Clou: Linsen, ob rot, grün oder braun, können während des Transports und der Lagerung Staub und kleine Schmutzpartikel ansammeln. Außerdem könnten sie mit natürlichen Substanzen bedeckt sein, die sie während des Wachstumsprozesses absondern.

Das Waschen der Linsen ist super einfach und macht einen großen Unterschied. Es geht darum, sie unter fließendem Wasser abzuspülen, bis das Wasser klar bleibt. Dadurch entfernt ihr nicht nur den Schmutz, sondern auch überschüssige Stärke, die sonst das Kochwasser trüben und die Konsistenz eurer Gerichte beeinflussen könnte.

Zudem sorgt das Waschen dafür, dass die Linsen gleichmäßig garen und ihr volles Aroma entfalten. Wer mag schon gerne sandige oder körnige Überraschungen in seinem Linsengericht? Also ob ihr eine herzhafte Linsensuppe kocht oder einen bunten Linsensalat zubereitet, ein kurzes Waschen sorgt dafür das eure Linsen nicht nur lecker, sondern auch perfekt zubereitet sind. Und das Beste daran? Es ist eine einfache und günstige Methode, um die Qualität eurer Linsen zu verbessern!

Wie man Linsen richtig wäscht

Lust deine Kochkünste mit Linsen aufzupeppen? Super! Lass uns gemeinsam anschauen, wie du Linsen richtig wäschst – einfach, günstig und für ein leckeres Ergebnis.

Schritt 1: Wähle deine Lieblingslinsen aus
Ob du nun auf rote Linsen für deine Currygerichte stehst oder grüne für einen rustikalen Eintopf wie Linsen mit Spätzle und Saiten bevorzugst – jede Sorte braucht ihre kleine Wäsche.

Schritt 2: Gib ihnen eine kurze Inspektion
Bevor du loslegst, schütte die Linsen auf einen Teller. Wirf einen schnellen Blick drauf, um sicherzustellen, dass keine kleinen Steinchen oder beschädigten Linsen dabei sind.

Schritt 3: Ab unter den Wasserhahn
Nimm ein feinmaschiges Sieb und spüle deine Linsen unter fließendem kalten Wasser. Bewege sie sanft mit deinen Händen – so erreichst du jede einzelne Linse.

Schritt 4: Linsen Spülen, bis das Wasser klar ist
Das ist der wichtigste Teil: Spüle sie so lange, bis das Wasser, das durch das Sieb läuft, klar ist. So wirst du Stärke und kleine Schmutzpartikel los.

Schritt 5: Linsen abtropfen lassen
Jetzt sind deine Linsen fast startklar. Lass sie kurz im Sieb abtropfen. Einfach, oder?

Schritt 6: Kochen oder Aufbewahren
Jetzt kannst du sie direkt kochen oder, falls du noch nicht bereit bist, kurz im Kühlschrank lagern. So, das war’s! Siehst du, Linsen zu waschen ist wirklich einfach aber super wichtig für leckere, saubere und gut gekochte Gerichte.

Kleiner Tipp am Rande:
Gerade rote Linsen sind etwas empfindlicher. Sei also etwas sanfter beim Waschen, damit sie ganz bleiben.

Kann man gewaschene Linsen aufheben?

Gewaschene Linsen können kurzzeitig aufbewahrt werden, idealerweise nur für einige Stunden bis maximal über Nacht. Nach dem Waschen und gründlichen Abtropfen lassen, bewahre sie in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Beachte, dass rote Linsen empfindlicher sind und am besten direkt nach dem Waschen gekocht werden sollten. Vor dem Kochen solltest du die Linsen nochmals überprüfen, um sicherzustellen, dass sie noch in gutem Zustand sind.

Warum muss man Linsen waschen?
Warum muss man Linsen waschen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner