Erdbeer Tiramisu im Glas – Einfach gemacht!


Erlebt das köstliche Erdbeer Tiramisu im Glas – Verführerisch. Fruchtig. Cremig. Eine perfekte Kombination aus frischen Erdbeeren, zarter Mascarponecreme und luftigem Biskuit. Ein Dessert, das nicht nur euren Gaumen, sondern auch eure Augen verzaubert. Gönnt euch diesen unwiderstehlichen Genussmoment!

Erdbeer Tiramisu im Glas - Einfach gemacht!

ich möchte euch heute mein absolut köstliches Erdbeer Tiramisu im Glas vorstellen. Als großer Fan von süßen Leckereien und fruchtigen Aromen habe ich dieses Rezept entwickelt, um die erfrischende Süße der Erdbeeren mit der cremigen Verführung des Tiramisus zu kombinieren.

Was mein Erdbeer Tiramisu ausmacht

Die Zubereitung des Tiramisus selbst ist ein wahrer Genuss. Ich liebe es, den luftigen Biskuitteig in einer Mischung aus Kaffee und einem Hauch von Amaretto zu tränken. Dieser Schritt verleiht dem Dessert eine herrlich intensive und doch ausgewogene Geschmacksnote. Anschließend schichte ich die alles zusammen mit einer samtigen Mascarponecreme und den aromatischen Erdbeerstücken in ein Glas.

Beim ersten Bissen erfüllt mich eine wahre Geschmacksexplosion. Die Zartheit der Mascarponecreme verbindet sich perfekt mit der süßen Säure der Erdbeeren und dem dezenten Kaffeearoma. Jeder Löffel ist ein Fest für die Sinne und lässt mich den Sommer auf der Zunge spüren.

Das Besondere an meinem Erdbeer Tiramisu im Glas ist nicht nur sein verführerischer Geschmack, sondern auch seine optische Präsentation. Die Schichten aus weißer Creme, roten Erdbeeren und braunem Biskuit erzeugen ein wahres Kunstwerk im Glas. Es ist das perfekte Dessert, um Gäste zu beeindrucken oder sich selbst zu verwöhnen.

Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken!

Welche Zutaten werden für ein Erdbeer Tiramisu gebraucht

  • Erdbeeren: Die Hauptrolle in meinem Erdbeer Tiramisu spielen die köstlichen, saftigen Erdbeeren, leuchtend rote Früchte, reich an Vitamin C und Antioxidantien. Sie verleihen dem Tiramisu eine erfrischende Note und sorgen für eine fruchtige Explosion im Mund.
  • Mascarpone: Cremiger italienischer Frischkäse, verleiht dem Tiramisu eine luxuriöse und samtige Textur. Mit seinem milden Geschmack dient Mascarpone als perfekte Basis für die süße Verbindung der Aromen.
  • (Löffel)Biskuit: Trockene Kekse, in Kaffee und Amaretto getränkt, um dem Dessert eine aromatische Note zu geben.
  • Kaffee und Amaretto: Der Kaffee verleiht den Biskuits eine angenehme Bitterkeit, während der Amaretto einen subtilen Mandelgeschmack hinzufügt.

Diese Hauptzutaten ergänzen sich perfekt und bieten eine harmonische Kombination aus fruchtigem, cremigem und aromatischem Genuss. Das Erdbeer Tiramisu im Glas ist eine süße Versuchung, die jeden Geschmacksliebhaber begeistern wird.

Perfekt für Feierlichkeiten – Keine Zeit in der Küche verschwenden!

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das Erdbeer Tiramisu im Glas bei festlichen Anlässen ein echter Hit ist. Die liebevolle Präsentation in den Gläsern beeindruckt die Gäste, während die köstliche Kombination aus Erdbeeren, Mascarponecreme und Löffelbiskuits ihre Geschmacksknospen verzaubert. Die praktische Vorbereitung im Voraus ermöglicht es mir, mich voll und ganz um meine Gäste zu kümmern. Das Erdbeer Tiramisu im Glas hat mich und meine Gäste immer wieder begeistert und ist eine sichere Wahl für festliche Feierlichkeiten.

Erdbeer Tiramisu im Glas - Ein Dessert für überall

Weitere Leckere Dessert Ideen

Crème Brûlée Käsekuchen

Ein unvergleichlicher Genuss, der Kuchen und Dessert miteinander verschmelzen lässt – Crème Brûlée Käsekuchen. Ob…

Erdbeer Tiramisu im Glas - Einfach gemacht!

Rezept für ein Erdbeer Tirmaisu

Wenn du dieses Erdbeer Tiramisu im Glas nach gemacht hast, hinterlassen unbedingt einen Kommentar und/oder gebe diesem Rezept eine Bewertung! Vor allem liebe ich es, von euch zu hören und tue immer mein Bestes, um auf jedes einzelne Kommentar zu antworten. Und natürlich, wenn du dieses Rezept kochst, vergessen Sie nicht, mich auf Instagram zu markieren! Das Durchsehen der Fotos von Rezepten, die ihr alle zaubert ist mir immer eine große Freude!

Erdbeer Tiramisu

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Erlebt das köstliche Erdbeer Tiramisu im Glas – Verführerisch. Fruchtig. Cremig. Eine perfekte Kombination aus frischen Erdbeeren, zarter Mascarponecreme und luftigem Biskuit. Ein Dessert, das nicht nur euren Gaumen, sondern auch eure Augen verzaubert. Gönnt euch diesen unwiderstehlichen Genussmoment!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    30 Minuten
  • Backzeit:
    10 Minuten
  • Gesamtzeit:
    40 Minuten

Zutaten

0 Portion
Boden: (Ersatz 200g Löffelbiskuit)
3 Eier
45 g Zucker
Vanillepaste
60 g Mehl
15 g Speisestärke
Die Creme
100 g Sahne
50 g Zucker
2 Eigelb
250 g Mascarpone
3 EL Amaretto
Auserdem
400 g Erdbeeren
60 ml Espresso
Kakao zum Bestäuben

Utensilien

  • Rührschüssel
  • Handrührer
  • Backofen
  • Backblech

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen und 300 g Erdbeeren in kleine Würfel schneiden. Restliche Erdbeeren zum Garnieren beiseitelegen.
  2. Eier, Zucker und Vanillepaste schaumig schlagen. Mehl und Stärke vermischen und vorsichtig unter die Masse heben. Dünn auf ein Blech mit Papier streichen, bei 160°C Ober-, Unterhitze ca. 10 Minuten backen
  3. Für die Tiramisu Creme, Sahne mit 50 g Zucker steif schlagen. Eigelb mit restlichem Zucker cremig rühren. Mascarpone, Sahne und Amaretto dazugeben und glattrühren.
  4. Den Boden mit einem Glas ausstechen und in ein Glas legen. Zuerst etwas Espresso, dann die Creme und danach die Erdbeerwürfel darauf verteilen.
  5. Einen weiteren Boden darauflegen und mit dem Espresso und der Creme belegen. Das Tiramisu für mindestes 2 Stunde kaltstellen.
  6. Vor dem Servieren mit Kakao bestäuben und mit restlichen Erdbeeren garnieren

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Kann man Erbeer-Tiramisu im Glas gut vorbereiten?

Ja, das Erdbeer Tiramisu im Glas lässt sich gut im Voraus vorbereiten. Du kannst es einige Stunden oder sogar über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, um die Aromen optimal zu entfalten. Das gibt dir mehr Zeit, dich um deine Gäste zu kümmern, während das Dessert bereits perfekt vorbereitet ist.

Kann ich das Erdbeer Tiramisu auch alkohlfrei zubereiten?

Ja, du kannst das Erdbeer Tiramisu auch alkoholfrei zubereiten. Anstelle von Amaretto kannst du zum Beispiel Mandel- oder Vanilleextrakt verwenden, um einen ähnlichen Geschmack zu erzielen. Aber auch Fruchtsäfte wie Orangensaft, Kirschsaft, ect. sind eine gute alternative. So kannst du das Dessert auch ohne Alkohol genießen.

Wie lange muss ein Tiramisu ziehen?

Ein Tiramisu sollte idealerweise mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ziehen, aber am besten über Nacht, um die Aromen optimal zu entwickeln und eine perfekte Konsistenz zu erreichen.

Kann ich auch gefrorene Erdbeeren verwenden?

Ja, du kannst gefrorene Erdbeeren für das Erdbeer Tiramisu im Glas verwenden. Taue sie einfach auf, gieße den entstandenen Saft ab und verwende sie dann wie im Rezept angegeben. Sie werden dem Tiramisu einen köstlichen Geschmack verleihen, auch wenn sie etwas weicher sind als frische Erdbeeren.

Erdbeer Tiramisu im Glas - Einfach gemacht!
Erdbeer Tiramisu im Glas - Einfach gemacht!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner