Schnelle Zimtschnecken mit Kardamom und Orange

Für mich ist der Winter die Zeit für Hefegebäck. Hefegebäck in allen Variationen, mit Nüssen, Äpfeln oder auch wie hier mit Orangen. Denn im Winter haben die Zitrusfrüchte ihre Zeit. Was würde da nicht besser passen als eine Kombination aus Hefegebäck und Orange? Ich persönlich bin ein großer Liebhaber von Zimtschnecken. Dieses fluffige, luftige und Zimtig süße Gebäck, das noch warm aus dem Ofen einfach nur himmlisch schmeckt.

Schnelle Zimtschnecken
Schnelle Zimtschnecken mit Kardamom und Orange
Schnelle Zimtschnecken mit Kardamom und Orange

Schnelle Zimtschnecken Rezept mit Kardamom und Orange

Zimtschnecken mit Kardamom und Orangenglasur Rezept

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Was würde da nicht besser passen als eine Kombination aus Hefegebäck und Orange? Ich persönlich bin ein großer Liebhaber von Zimtschnecken. Dieses fluffige, luftige und Zimtig süß

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Ruhezeit:
    1 Stunden 20 Minuten
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 50 Minuten

Zutaten

12 Stück
Teig
25 g Butter
200 ml Buttermilch
500 g Mehl plus etwas zum Rollen
 40g  Kristallzucker
  1 TL Salz
¼ TL gemahlener Kardamom
¼ TL gemahlene Muskatnuss
1/2 Würfel Hefe frisch oder 1 Päckchen trocken Hefe
 2 große Eier, Raumtemperatur
 1 TL Vanilleextrakt
Füllung
 50g Butter, geschmolzen
150 g  Tasse dunkelbrauner Zucker
2 TL gemahlener Zimt
¼ TL gemahlener Kardamom
Zimtschnecken einstrei
1  Eigelb
1 EL Milch
Guss
 200g Tassen Puderzucker
10 g Buttter geschmolzen
4-5 EL Orangensaft

Utensilien

  • Muffinform

Zubereitung

Teig

  1. Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Buttermilch hinzugeben und umrühren. Erwärme die Mischung lauwarm, dann die frische Hefe darin auflösen. Wenn es zu heiß wird, lasse es einige Minuten ruhen. Denn wenn es zu heiß ist, wird es die Hefe sonst töten.
  2. In der Zwischenzeit in eine Schüssel deiner Küchenmaschine 500g Mehl mit Zucker, Salz, Kardamom, Muskatnuss verrühren.
  3. Wenn die Butter/Buttermilch/Hefemischung fertig ist, fügen Sie sie zusammen mit den Eiern und der Vanille in die Schüssel. Zusammen alles zu einer festen Kugel kneten.
  4. Decke die Schüssel mit einem Baumwolltuch ab. Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat, etwa 1 Stunde.
  5. Wenn dein Ofen über eine Brotaufgangseinstellung verfügt, kannst du diese zum Aufgehen deines Teiges verwenden. Wenn nicht, lasse den Ofen auf die niedrigste Stufe vorheizen, schalte den Ofen aus und stelle dann deinen Teig hinein, damit er aufgehen kann.
  6. Sobald sich der Teig verdoppelt hat, die abgedeckte Schüssel über Nacht in den Kühlschrank stellen. Durch das Kühlen des Teiges lässt sich der Teig auch morgens sehr einfach ausrollen. Oder gleich weiter verarbeiten.
  7. Morgens deine Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen. Den Teig darauf stürzen und zu einem Rechteck ausrollen. Lasse ihn dann für ein paar Minuten ruhen. Während du die Füllung vorbereitest.
  8. Eine Muffinform mit Butter ausfetten.

Füllung

  1. Schmelze die Butter und streiche mit einem Backpinsel das Teigstück ein.
  2. In einer Schüssel Zimt, brauner Zucker und Kardamom mischen. Alles auf den gebutterten Teig geben.
  3. Rolle den Teig zu einer Rolle auf und halte ihn so eng wie möglich. Den Teig mit Hilfe eines Garnes in Rollen schneiden.
  4. Lege die Zimtschnecken in die Muffinform. Lasse sie nochmal für ca. 20 Minuten ruhen.

Mit Ei einstreichen

  1. Heize den Ofen auf 160C Umluft ein.
  2. Gebe ein Eigelb mit etwas Milch in eine Schüssel und verquirlen diese mit einer Gabel. Streiche die Zimtschnecken mit der Eiermischung ein.
  3. Backe die Zimtschnecken für ca. 18 – 20 Minuten. Bis sie schön Gold gelb sind.
  4. Nehme die heißen Zimtschnecken aus der Muffinform.
  5. Stelle sie auf ein Kuchengitter, während du die Glasur zubereitest.

Glasur

  1. In einer Schüssel alle Zutaten für die Glasur zu einer glatten Masse verrühren. Sofort über die heißen Zimtschnecken geben.
  2. Serviere die Zimtschnecken noch warm.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Kuechenstuebchen auf Instagram.

Muss ich die Zimtschnecken in einer Muffinform backen oder kann ich sie auch in einer anderen Kuchenform backen?

Worin ihr die Zimtschnecken ausbacken möchtet ist ganz euch überlassen. Wenn ihr wollt, dass die Zimtschnecken eine schöne hohe Form bekommen, dann backt sie in der Muffinform aus. Ansonsten backe ich gerne meine Zimtschnecken in er Tarte auf aus, so wie bei meinen Apfelzimtschnecken.

Kann ich die Zimtschnecken über Nacht in den Kühlschrank stellen und am morgen frisch ausbacken?

Wenn du gerne frische, noch warme Zimtschnecken zum Frühstücksbrunch magst, dann lasse den zugedeckten Teig nur für ca. 20 Minuten bei Raumtemperatur gehen und stelle dann die Schüssel mit dem Teig über Nacht in den Kühlschrank. Dort kann er dann ganz in Ruhe über Nacht aufgehen. Am nächsten Morgen den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, und für ca. 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen, bevor du ihn ausrollst und wie beschrieben im Rezept weiter vorgehst.

Weitere Zimtschnecken Rezepte für dich

Fluffige Zimtschnecken mit Frosting Rezept

Euch hat das Zimtschnecken – Fieber gepackt und ihr seit auf der Suche nach einem tollen Rezept für Zimtschnecken mit einem leckerem Frosting? Wie wäre es mit Apfelzimtschnecken und einem leckerem Butter Honig Frosting?

Ihr seid auf der Suche nach einer zuckerfreien Alternative für Zimtschnecken? Dann seit ihr hier genau richtig.

Zuckerfreie Zimtschnecken Rezept

Saftige Zimtschnecken mit Kardamom und Orangenglasur

Schnelle Zimtschnecken mit Kardamom und Orange

Weitere Rezepte aus dem Küchenstübchen

Diese Seite enthält Affiliate Links von Amazon.de, die dabei helfen diesen Blog zu finanzieren. Kaufen Sie etwas über einen der Links, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Sie. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin und die ich selber nutze. Wenn Sie dazu Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Da es sich bei den Links um reine Textlinks handelt, werden auf der Seite keine Cookies gesetzt.

Schnelle Zimtschnecken mit Kardamom und Orange

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner